Link verschicken   Drucken
 

Laternenfest

Laternenfest2018-1

Laternenfest2018-2

 

Am 8. November trafen sich Schüler und Schülerinnen der Klasse 1 mit Eltern, Großeltern und Geschwistern zum Laternenumzug auf dem Schulhof der Holte-Schule.  Alle Kinder brachten ihre Laternen mit, die sie im Unterricht gebastelt hatten. Das sah sehr schön aus.

In der großen Feuerschale wurde ein Feuer angezündet und dann haben wir alle gemeinsam ein Laternenlied gesungen. Dazu haben uns Frau Röhr mit der Gitarre und Frau Block mit dem Saxofon begleitet.

Während wir gesungen haben, kam aus der Dunkelheit auf einem Pferd der Sankt Martin angeritten. Sankt Martin wurde von einer Frau gespielt. Das Pferd war ein richtiges „Pippi Langstrumpf-Pferd“, weiß mit schwarzen Punkten. Alle Kinder und Eltern folgten Sankt Martin und wir zogen los. Zurück auf dem Schulhof sangen wir noch einige Martinslieder und dazu spielte der verkleidete Sankt Martin mit Emre, einem Schüler aus dem vierten Schuljahr, die Martinsgeschichte.

Emre spielte den Bettler, dem schrecklich kalt war. Sankt Martin teilte seinen Mantel und gab dem Bettler den halben Mantel. Dann ritt Sankt Martin schnell davon, ohne dass sich der Bettler bei ihm bedanken konnte. Das Martinsspiel war toll gespielt, die Zuschauer hatten viel Spaß.

Im Anschluss an das Martinsspiel konnten alle Kinder die bestellten Martinsbrezeln bei ihrer Klassenlehrerin abholen. Dazu gab es leckeren Kinderpunsch oder Kakao. 

Er war ein sehr stimmungsvoller und gelungener Abend!

Vielen Dank an alle Helfer und Helferinnen, Schauspieler und Musiker!

Termine

Kontakt

Holte-Grundschule

 
Limbecker Straße 70
44388 Dortmund
 
Telefon: (0231) 4764290
Fax: (0231) 47642929
E-Mail: